24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren bevorzugten Kontaktkanal aus.

Fernwärme

Für einen guten Primärenergiefaktor

Fernwärme

Fernwärme zählt zu den komfortabelsten und umweltfreundlichsten Möglichkeiten, um sein Gebäude zu beheizen oder mit Warmwasser zu versorgen – egal, ob Einfamilienhaus oder große gewerbliche Anlage. Durch die Zusammenfassung vieler Wärmeverbraucher in einem Netz und dem sich daraus ergebenden vergleichmäßigten Wärmeverbrauch ist es dem Ferwärmeversorger z.B. möglich, Blockheizkraftwerke einzusetzen, die in den einzelnen Gebäuden nicht effizient laufen würden.

Sorgenfreie Wärme

Fernwärmekunden müssen keine eigenen Wärmeerzeugungsanlagen betreiben. Bei ihnen reicht eine kleine Übergabestation (ein Wärmetauscher mit Armaturen und Regelungstechnik), die die von e.distherm gelieferte Wärme in das eigene Verteilnetz übernimmt. Dadurch entfallen Investitionen für einen Wärmeerzeuger samt Schornstein und man gewinnt Platz. Natürlich müssen sich Fernwärmekunden auch keine Gedanken über Wartung, Instandhaltung, Schornsteinfeger oder Investitionsrücklagen für Modernisierungen machen.

Saubere Wärme

Die Fernwärmenetze der e.distherm verfügen durch den Einsatz von CO2-neutralem Biomethan und Kraft-Wärme-Kopplung über sehr gute Primärenergiefaktoren und Erfüllungsgrade.  Diese Kennzahlen stehen im Zusammenhang mit der Energieeinsparverordnung (EnEV) und dem Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG). Beide Vorschriften setzen enge Grenzen für den Primärenergiebedarf von Neubauten bzw. definieren den Anteil erneuerbarer Energien an der Wärmeerzeugung. Fernwärme von e.distherm hilft Ihnen dabei, die geforderten Kennzahlen ohne zusätzliche Investitionen in Dämmung, Lüftungsanlage oder Dreifachverglasung leicht zu erreichen. Ihrem Neubauprojekt steht nichts mehr im Wege.

Kein Risiko für Sie

e.distherm ist sehr daran gelegen, das zentrale Heizwerk und das Fernwärmenetz so effektiv wie möglich zu betreiben, da der mit dem Kunden ausgehandelte Preis zwar von der Menge der abgenommenen Energie und vorzuhaltenden Leistung, nicht aber von der Effektivität der Erzeugung abhängig ist. So ist sichergestellt, dass die Technik immer gut gewartet ist und ressourcenschonend und damit umweltfreundlich läuft. e.distherm arbeitet in ihren Fernwärmenetzen ständig an der Optimierung des Betriebs und der technischen Komponenten.

e.distherm steht für Qualität. Daher haben wir uns nach ISO 50001 zertifizieren lassen.

Ihre Vorteile im Überblick

e.distherm Wärmedienstleistungen GmbH

Hans-Grade-Allee 11
12529 Schönefeld

Tel.
+49 30 634119-402
Fax
+49 30 634119-403

1B265202-CD73-4A68-A662-936B947085C2 E-Mail schreiben EFC8E2F8-A920-4CB3-ACEA-DCB36C9592E6 vCard

Thomas Lück

Das sagen unsere Kunden

„Die e.distherm versorgt seit mehr als 15 Jahren ca. 300 Wohnungen der HWG zuverlässig mit Fernwärme. Der gute Primärenergiefaktor ermöglicht zudem Spielräume bei Neubau und Gebäudesanierungen.“

Thomas Lück
Geschäftsführer Haus- und Grundstücksgesellschaft Werder (Havel)

Unsere Fernwärmenetze

Gute Fernwärmenetzte werden effizient betrieben und verfügen über günstige Primärenergiefaktoren. Informieren Sie sich hier über die Primärenergiefaktoren der Fernwärmenetze der e.distherm.